Aus zwei mach eins, auf diese einfache Formel könnte man das Entstehen desTanzsportclub-Schwalmkreis bringen.

Aus dem im Mai 1947 gegründeten Verein “Alsfelder Club” und einer Gruppe von Tanzfreunden aus Ziegenhain fand man sich 1964 zusammen um den Tanzsportclub Alsfeld-Ziegenhain e.V. mit Sitz in Alsfeld zu gründen. Im Jahre 1973 entstand der Tanzsportclub Schwalmkreis e.V..

Ziel des Clubs ist die Pflege und Förderung des Amateurtanzsportes für alle Altersstufen
So hat der Verein in der Vergangenheit verschiedene Turnierpaare hervorgebracht, die sehr erfolgreich waren. Während die Trainings- und Übungsabende anfangs nur im Parkrestaurant Neukirchen durchgeführt wurden, hat der Verein mittlerweile den Schwerpunkt der Aktivitäten auf Schwalmstadt ausgedehnt. Hier steht uns mit der Festhalle eine für den Tanzsport sehr gut geeignete Trainingsstätte zur Verfügung.

Besonders der Jugendarbeit gilt unsere Aufmerksamkeit. Die Jugendlichen lernen bereits in jungen Jahren Musik mit Bewegung zu verbinden und dies fördert die Motorik und Geschicklichkeit der Kinder.
Der überwiegende Teil der Mitglieder übt den Tanzsport jedoch in mehreren Breitensportgruppen aus