Archive

Jugendpokal 2013

Jugend-Lateinpaare überzeugten beim Hessenpokal

Mit einem achten und neunten Platz überzeugten die Jugend Lateinpaare des TSC Schwalmkreis, verstärkt durch ein Hersfelder Paar, beim diesjährigen Hessischen Jugendpokal in Maintal-Bischofsheim, eine der größten Tanzsportveranstaltungen für Kinder und Jugendliche in Hessen. Als Neulinge in diesem erst zweiten Wettkampf stellten sie sich erneut erfahrenen Tänzern.

maintal_2013

 

v.l. Timea Smajda, Lisa Bachmann, Henrik Reuschel,  Lena Bachmann, Fabian Schneider, Anna-Maria Baum, Benjamin Voigt , Laura Di Biasi, Tiziano Decker, Michelle Käufer, Phil Long Chau, Michaela Bogdan, Kevin Gil, Harald Hoerdt

Dieser Beitrag wurde am 25. April 2016 in veröffentlicht.

Rotkäppchenball 2013

Ein schwungvoller Abend mit prickelnden Momenten….

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Glanz auf dem Parkett…… HNA Artikel

Dieser Beitrag wurde am 25. April 2016 in veröffentlicht.

Discofox Meisterschaft 2013

Erster nationaler Pokal für den TSC Schwalmkreis

DF_DM_2013 007Am 28. September errang die  Discofoxformation „Fire Fox“ den 4.Platz der Deutschen Meisterschaft Discofox Formationen in Aachen.
Mit den Trainern,  Silvia u. Bernd Gemeinhardt , besteht die Formation seit 2011 aus 4 Paaren aus Frielendorf, Homberg, Gilserberg und Wetter. Seit Beginn des Jahres tanzen sie in der jetzigen Zusammensetzung.
Das 33. Neustadt-Treffen am 10.09.2011 in Neustadt war die große Premiere, dann folgten Auftritte  am Rotkäppchenball, Reiterball in Homberg/Efze, Sportfest Gilserberg und im Familienzentrum Neustadt.
Höhepunkt war am 28. September 2013 die allererste Teilnahme an einem offiziellen Wertungsturnier der TAF ( The Action Dance Federation ), der Deutschen Meisterschaft Discofox Formationen in Aachen.
Mit ganz viel Lampenfieber ist die Formation gegen den amtierenden und auch wieder neuen Deutschen Meister „Flashlight“ aus Nettetal und andere erfahrene Formationstänzer angetreten und  wurden mit dem Pokal für den 4. Platz belohnt.

DF_DM_2013 004

Dieser Beitrag wurde am 25. April 2016 in veröffentlicht.

Hutzelkirmes 2013

Unser Märchenmotiv beim Festumzug der Hutzelkirmes 2013
hutzelkirmes

Dieser Beitrag wurde am 25. April 2016 in veröffentlicht.

DTSA 2013

Reges Treiben herrschte am 23. Juni 2013 in der Festhalle Treysa, als der Tanzsportclub Schwalmkreis seine diesjährige Prüfung für den Erwerb des Deutschen Tanzsportabzeichens durchgeführt hat. Erfreulicherweise konnte eine Steigerung der Teilnehmerzahl verzeichnet werden – ein Beweis, dass Tanzen als Sport nicht an Attraktivität verloren hat. Mit dazu beigetragen haben die Gruppe der Latein-Jugendpaare des TSC Schwalmkreis, Schülerinnen des Schwalmgymnasiums und Gäste der TSA „TenDance“ d. SVA-Bad Hersfeld. e.V.
Die Bewertungskriterien wie Takt, Musik, Balancen und der Bewegungsablauf sind in allen Leistungsstufen die gleichen, nur die Anforderungen bezüglich Anzahl und Schwierigkeit der Figurenfolgen sind bei Bronze, Silber oder Gold unterschiedlich.

Insgesamt wurden 48 Abzeichen vergeben, davon 27mal Bronze, 12mal Silber und 9mal Gold.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Dieser Beitrag wurde am 25. April 2016 in veröffentlicht.

DAO 2013

Pokaluebergabe_DAO_13Superstimmung und tolle Choreographien beim Tanz Event „Dance All Over“ in der Festhalle Treysa. Alle Gruppen haben Superleistungen gezeigt und es gab nur Silber- und Goldmedaillen. Den „Dancing Star“ haben die Standard- und Latein Formation des TSA TuS Fritzalr, die Tanz AG der Ahornschule Grossropperhausen und Contrast des TSC Schwalmkreis erhalten.

HNA_Artikel

Dieser Beitrag wurde am 25. April 2016 in veröffentlicht.

März 2013

Gelungener Ballabend “ Polka trifft Rumba“

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Dieser Beitrag wurde am 25. April 2016 in veröffentlicht.

Hess. Landesmeisterschaft 2013

Landgrebe_1Vizemeister bei den Hessischen Landesmeisterschaften

Bereits eine Woche nach dem Rotkäppchenpokal Tanzturnier fanden am 10. März die hessischen Meisterschaften im Standardtanzen der Klasse Senioren IV A in der Stadthalle Kelkheim statt.
Jochen und Anni Landgrebe, die sich bereits 2011 einen dritten Platz bei den Landesmeisterschaften errangen, gelang es diesmal sich die Vizemeisterschaft zu holen.

Nach zunächst technischen Fehlern in den ersten zwei Tänzen, dem Langsamen Walzer und Tango, sah es nicht nach einem Platz auf dem Treppchen aus. Dank ihres Trainers Wolfgang Kretzschmar, der sie diesmal begleitete, konnten sie dann mit dem Wiener Walzer, dem Slowfox und dem Quickstep die Wertungsrichter überzeugen und errangen Platz 2 der Gesamtwertung.

Dieser Beitrag wurde am 25. April 2016 in veröffentlicht.

Rotkäppchen-Pokal der Stadt Schwalmstadt 2013

am 3. März 2013

 Sen. II D Standard               Turnierergebnisse_IID_2013

Hgr. C Latein                         Turnierergenisse_HgrC_2013

Sen. IV A Standard               Turnierergebnisse_IVA_2013

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Dieser Beitrag wurde am 25. April 2016 in veröffentlicht.

Februar 2013

Verleihung des Prädikates “ Schulsportbetonter Verein“

schule_vereinDer Deutsche Tanzsportverband verleiht regelmäßig die Prädikate „Tanzsportbetonte Schule“ und „Schulsportbetonter Verein“ an Schulen und Mitgliedsvereine des DTV, die sich um die Förderung des Tanzsports an Schulen verdient machen. Ausgezeichnet werden tanzsportliche Aktivitäten (z.B. in Arbeitsgemeinschaften, in Wahlpflichtkursen, im Sportunterricht), die im Schuljahr kontinuierlich angeboten wurden und im laufenden Schuljahr  weiterhin stattfinden.

Für die Zusammenarbeit mit der Carl-Bantzer Gesamtschule und dem Schwalmgymnasium haben wir im Februar das Prädikat „Schulsportbetonter Verein“ erhalten.
Gleichzeitig erhielten die CBS und das Schwalmgymnasium das Prädikat „Tanzsportbetonte Schule“.
Dank dieser Kooperationen freuen wir uns besonders über den Zuspruch in der Kinder- und Jugendabteilung und die Erfolge der Latein-Jugendpaargruppe, die bereits im April wieder an einem Wettbewerb teilnehmen möchte.

Dieser Beitrag wurde am 25. April 2016 in veröffentlicht.